m.a.x.imum

Wissensaufbau mit Security Awareness Schulungen

Sie sind technisch gut aufgestellt, haben die neuesten Tools und Services für ein m.a.x.imum an IT-Sicherheit. Der Faktor Mensch birgt jedoch aus Unwissenheit immer ein hohes Sicherheitsrisiko. Um diese Lücke zu schließen, sind Security Awareness Schulungen ein wichtiger Baustein Ihres Sicherheitskonzepts. Sie schärfen den Blick Ihrer Mitarbeiter und sensibilisieren das Bewusstsein gegenüber den aktuellen Cyberbedrohungen.

Ihre Benefits
  • Wichtiger Schutzfaktor: Security Awareness Schulungen
  • Lernplattform mit über 35 Kursen in 6 verschiedenen Sprachen
  • Abwechslungsreich aufbereite Lerninhalte, dort wo die Angriffe passieren, am PC oder Mobilgerät
  • Phishing Kampagne inklusive: 4 x pro Jahr zu je 4 Wochen möglich
  • Möglichkeit die Awareness Ihrer Mitarbeiter zu testen
  • Nachverfolgung und Dokumentation des Schulungsstandes Ihrer Belegschaft

That's IT

Security Awareness Schulungen: Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter und schließen Sie Sicherheitslücken

Cyberangriffe gelten als größtes Risiko für die Existenz von Unternehmen. Besonders gravierend: Die Hälfte aller Angriffe nutzt den Mitarbeiter aus. Denn ungeschult sind sie ein ideales Einfallstor in Ihre Systeme.

Technische Sicherheitsmaßnahmen allein helfen dagegen nicht: Kein Spamfilter, keine Firewall kann verhindern, dass Ihre Mitarbeiter auf einen infizierten Link klicken. Und wenn sie eine Phishing-Mail nicht erkennen, haben Sie trotz streng konfigurierter Firewall ein Sicherheitsproblem.

Die Lösung: Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter für sicherheitsrelevante Themen.

Neben den vielen Vorteilen der Lernplattform in puncto Vermittlung der Lerninhalte haben Sie durch transparente Reports direkt alle KPIs wie den Lernfortschritt, die Testergebnisse und die Aktivitätsmessungen im Blick.

Vorteil: Verfolgen Sie genau, wie die Trainings das Sicherheitsbewusstsein in Ihrem Unternehmen steigern. Alle Mitarbeiter erhalten Zertifikate nach Abschluss, diese dienen als Nachweis für Mitarbeiterschulungen gemäß der DSGVO. Die Berichte helfen Ihnen bei der Vorbereitung auf die ISO 27001 Zertifizierung und können als Grundlage für den Abschluss einer kostengünstigen Cyberversicherung gefordert sein.

Nachgefragt:
Security Awareness Schulungen

Wozu benötige ich IT-Awareness Schulungen für meine Mitarbeiter?

Cyberbedrohungen und Angriffe kommen in immer mehr Facetten und befinden sich im stetigen Wandel. Mit den Trainings lässt sich die IT-Awareness erheblich schärfen und die Sensibilisierung zu aktuellen Bedrohungen und Methoden schaffen. So werden interne Sicherheitsvorfälle proaktiv verhindert.

Was beinhaltet die m.a.x. it Awareness Schulungsplattform?

Mit über 35 Kursen in 6 verschiedenen Sprachen stehen Ihnen abwechslungsreich aufbereite Lerninhalte zur Verfügung, die auch laufend aktualisiert werden. Auf der Lernplattform können sie den Fortschritt Ihrer Mitarbeiter einsehen und die Trainings verwalten.

Welche Features bietet mir die Lernplattform sonst noch?

Auf Wunsch sind 4 kostenfreie Phishing Kampagnen inklusive Testresultaten möglich. Dabei werden von unserer Plattform Mails an Ihre Mitarbeiter versandt, die Charakteristiken von Phishing-Mails aufweisen, technisch aber natürlich völlig harmlos sind. Falls einzelne Mitarbeiter diese Mails nicht als potenziell gefährlich erkennen, werden sie im Portal auf die entsprechenden Lerninhalte hingewiesen. So wird der Lerneffekt für die Mitarbeiter noch besser. Zusätzlich wird Verständnis und Bewusstsein für potenzielle Bedrohungen geweckt. Eigene Trainings und Präsentationen, wie z.B. Brandschutz oder DSGVO, können in die Lernplattform für eine einheitliche Schulungsmethode integriert werden.

Interesse an Security Awareness Schulungen?