m.a.x.imum

an Flexibilität und Verfügbarkeit: die Public Cloud

Sie benötigen eine hohe Skalierbarkeit bei großen Last-Peaks und wünschen sich maximale Flexibilität? Dann ist die Public Cloud ein guter Weg. Sie können Ihren Cloud-Anbieter wie Microsoft 365, Azure und AWS frei wählen und Ressourcen einsparen.

Ihre Benefits

  • Höchstmögliche Verfügbarkeit
  • Maximale Skalierbarkeit und Flexibilität
  • Hohe Sicherheit
  • Keine Sorgen um die Infrastruktur
  • Niedrigere Kosten

That's IT

Public Cloud: Der einfache Weg zur High-Tech IT-Infrastruktur

Flexible Anwendungen mit vielfältigen Möglichkeiten bewegen immer mehr Firmen dazu, Public Cloud Services zu nutzen. Häufig erfolgt dies in Kombination mit einer Private Cloud oder eigenen IT-Ressourcen für spezifische Unternehmensanforderungen. Sie können Ihre Bedarfe einfach mit Abrechnung nach Zeit- oder Datenmenge buchen.

Die Gründe für die Attraktivität der Public Cloud liegen auf der Hand: Hohe Sicherheitsstandards sind bei serösen Anbietern inkludiert. Ebenso ist hohe Verfügbarkeit garantiert und die Hardware stets up-to-date. Und das alles zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wir beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Providers für Ihre spezifischen Anforderungen und stehen Ihnen bei der Implementierung Ihrer Anwendungen zur Seite. Wir verstehen uns auch hier als Ihr IT-Lotse.

Nachgefragt:
Public Cloud

Wie funktioniert die Public Cloud?

Bei der Public Cloud befinden Sie sich auf der IT-Infrastruktur des jeweiligen Hoster bzw. Cloud-Anbieters. Die Dienste werden mehreren Unternehmen angeboten und können je nach Bedarf skaliert werden. Ideal für unterschiedliche Bedarfsaufkommen und Peaks. Der Hoster übernimmt IT-Sicherheit, Wartung, Pflege und Instandhaltung der IT-Infrastruktur. m.a.x it berät Sie bei der Auswahl des richtigen Providers, abhängig von Ihren Anwendungen.

Wie sorgt der Hoster für ein professionelles Sicherheitsmanagement?

Bei vielen Service-Anbietern ist das Sicherheitsmanagement hochpriorisiert und die Server liegen auch aus DSGVO-Gründen in Deutschland.

Wie profitiert mein Unternehmen von der Public Cloud?

Der größte Pluspunkt: Sie müssen sich weder um Wartung und Pflege der Hardware kümmern, noch um die physische Sicherheit und das Erweiterungspotential. Und das in Kombination mit sehr attraktiven Preismodellen.

Was ist bei der Public Cloud zu beachten?

Bereits bei der Auswahl des Cloud-Anbieters ist darauf zu achten, wie hoch der Grad der Standardisierung ist, um später nicht an Grenzen bei Ihren spezifischen Anwendungsfällen zu stoßen. 

Zudem lassen sich nicht alle unternehmens-individuellen Anforderungen ohne Weiteres in Public Cloud-Umgebungen abbilden, so dass Public und Private Cloud häufig Hand in Hand gehen. 

Nicht zuletzt sollten Sie Ihre firmeninternen Compliance- und Datenschutz-Anforderungen immer im Auge haben, da größere Anbieter auch global verteilte Rechenzentren haben.  

Die Public Cloud ist Ihr Favorit und Sie brauchen IT-Experten für Auswahl und Inbetriebnahme?

Sie suchen nach 30 Jahren IT-Erfahrung?
Starten Sie durch!

opnsense-eBook

OPNsense eBook​

Die Open Source Firewall in der Praxis. Jetzt herunterladen!

m.a.x. Informationstechnologie AG
Landshuter Allee 12-14 | 80637 München
Anfahrtsbeschreibung

Tel.: +49 89 54 26 26-0

E-Mail: info@max-it.de

© 2022 m.a.x. Informationstechnologie AG

Impressum