m.a.x. it präsentiert ein Praxis-Webinar zu sicheren Netzwerkzugängen über VPN mit OPNsense

Unter dem Titel „OPNsense für Anwender – Wie Sie mit VPN sichere Netzwerkzugänge einrichten“ präsentiert Senior Network Engineer Michael Münz, wie Unternehmen mit OPNsense Client-Verbindungen richtig installieren und zusätzliche VPN-Technologien über Plugins hinzufügen können. Das Webinar richtet sich an Anwender sowie IT-Verantwortliche und findet am 14.11.2018 von 10:00 – 10:45 Uhr statt. Melden Sie sich hier kostenlos an >>

VPNs sind unverzichtbar, um Mitarbeiter im Homeoffice, mehrere Standorte oder externe Dienstleister ins Unternehmensnetz zu integrieren. Im Webinar erfahren Sie, welche Optionen OPNsense bereits im Kernsystem bietet – darunter OpenVPN und IPsec. Außerdem wird erklärt, wie über Plugins zusätzliche VPN-Technologien hinzugefügt werden können. Zum Beispiel die Verschleierung von weiteren IP-Netzen oder ein leitungsübergreifender vollautomatisierter Failover.

Zusammenarbeit mit dem OPNsense-Projekt und Thomas.Krenn

Veranstalter des Webinars ist die Thomas-Krenn.AG. Die Kooperation zwischen m.a.x. it und Thomas-Krenn, beide offizielle Partner des OPNsense-Projekts, begann bereits im März dieses Jahres mit einem Webinar. 106 Teilnehmer wurden durch die wichtigsten Schritte geführt, um eine neu installierte OPNsense-Firewall optimal gegen jegliche Angriffsvektoren abzusichern. In einer kurzen Einführung wurde auch das GUI von OPNsense vorgestellt. Die Aufzeichnung des Webinars wurde seitdem rund 4.000-mal angesehen (Stand: 09/18). Die Aufzeichnung des Webinars steht kostenlos auf unserer Produktseite zur Verfügung >>

Die Open Source Firewall-Plattform OPNsense ist eine professionelle und flexibel anpassbare Alternative zu kommerziellen Lösungen. Die Software kann über Plugins optimiert oder erweitert werden. Die Experten von m.a.x. it haben bereits eine Reihe von Plugins (mit)entwickelt und gehörten damit zu den Besten beim Innovationspreis-IT 2018 der Initiative Mittelstand. Die aktive Entwickler-Community ergänzt OPNsense regelmäßig um neue Funktionen. Darüber hinaus können Plugins auch für den individuellen Bedarf einzelner Unternehmen entwickelt werden.

Sie möchten die IT Ihres Unternehmens bestmöglich gegen aktuelle Bedrohungen absichern? Wir beraten Sie gerne für ein modernes und vor allem flexibles Sicherheitskonzept. Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf >>