m.a.x. it vernetzt standortübergreifend mit einer zentralen OPNsense Firewall

Seit April dieses Jahres ist m.a.x. it für die Vernetzungsinfrastruktur der generation guide gmbh, einem mittelständischen Unternehmen der Sozialbranche, verantwortlich. Die zentrale Vernetzungsplattform wird in einem Münchner Rechenzentrum betrieben und über einen Servicevertrag durch unsere Experten betreut.

Die Vernetzung der drei Standorte der generation guide gmbh sowie die Bereitstellung eines VPN-Zugangs für ihre Mitarbeiter erfolgt auf Basis einer OPNsense-Lösung, als Standort-Router kommen Systeme von Cisco zum Einsatz.

Durch die Vernetzung mit einer zentralen OPNsense-Plattform können die Routing- und Firewall-Regeln zentral gesteuert werden. Das vereinfacht die Administration und sorgt für maximale Sicherheit im Netzwerk.

Einfache Einwahl von VPN-Clients

Jeder Mitarbeiter kann sich von unterwegs oder zuhause über die OPNsense-Plattform mit den Standorten verbinden. Die Authentifizierung erfolgt am lokalen Windows Active Directory des jeweiligen Standorts.

 

 

Über die generation guide gmbh

Das Team der generation guide gmbh berät Berufstätige in unterschiedlichen Lebensphasen sowie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) für eine zukunftsorientierte Unternehmensführung. Die Beratung nahm 1995 als Familienservice für bedarfsgerechte Kinderbetreuung ihren Anfang. Heute beschäftigt generation guide ein interdisziplinäres Expertenteam aus der Sozialpädagogik und der Unternehmensberatung, für vielfältige Leistungen von der persönlichen Work-Life-Balance bis zum Kita-Management. Hier erfahren Sie mehr >>