maxCentral auf der Experten-Bühne der IBM Spectrum Scale Strategy Days

Auf Einladung der IBM stellte m.a.x. it unter dem Titel „Software Defined Storage für Mixed Workloads“ die Storage- und Virtualisierungsplattform maxCentral vor. Rund 300 Gäste verfolgten gespannt die Präsentation der Architekturen, die bereits erfolgreich bei unseren Kunden im Einsatz sind. Dazu zählen ressourcensparende Hyper-converged Lösungen mit transparentem Failover ebenso wie Hochleistungssysteme „auf Blech“ – auf Basis von x86 Hardware.

Die IBM Spectrum Scale Strategy Days sind ein jährlich von IBM organisierter Expertentreff, um technische Neuerungen und innovative Einsatzmöglichkeiten der Software Defined Storage-Lösung IBM Spectrum Scale vorzustellen sowie praktische Tipps und Erfahrungen aus Projekten auszutauschen. IBM Spectrum Scale ist eine bewährte und skalierbare Hochleistungslösung für das Daten- und Dateimanagement auf Basis der Technologie des IBM General Parallel File Systems (oder GPFS). Sie ist neben Microsoft Storage Spaces Direct eine der beiden Software Defined Storage-Lösungen, die standardmäßig bei maxCentral zum Einsatz kommen.

Mehr zu maxCentral >>