Erfolgreiche Einführung eines neuen Mailservers für die Mikrotron GmbH

Die m.a.x. it hat für den Kunden Mikrotron einen Microsoft Exchange Server eingeführt und damit den E-Mail Server „MDeamon“ des Herstellers ALT-N abgelöst. Nach der Installation des Betriebssystems Windows Server 2012 R2 als virtuelles System auf Hyper-V, wurde auf dem Host der Microsoft Exchange Server 2013 erfolgreich installiert sowie konfiguriert. Die Anbindung der Clients (Outlook) wurde für den Zugriff auf den Exchange Server angepasst und die Daten aus dem alten System sind in die Postfächer und öffentlichen Ordner des Exchange Servers migriert worden.

Sie benötigen einen neuen Mailserver, um bei Hochverfügbarkeit, Zuverlässigkeit und gleichzeitigem Schutz sensibler und vertraulicher Daten von überall produktiver zu arbeiten? Unser Managed Services Team berät Sie gerne: N.Klacic@max-it.de oder +49 (89) 542626-105.

Über die Mikrotron GmbH:

1976 in Eching bei Freising gegründet, ist Mikrotron heute als Hersteller kleiner und besonders robuster High-Speed Kameras international im Markt der industriellen Bildverarbeitung bekannt. Die digitalen High-Speed Kameras mit hervorragenden technischen Leistungsmerkmalen, zum Beispiel bezüglich Bildauflösung und Lichtempfindlichkeit werden sowohl in industriellen und wissenschaftlichen Anwendungen als auch im Bereich des Sports, für Werbeaufnahmen und von Naturfilmern eingesetzt.